Neuigkeiten

T-10 😁

Overall der Deckhands

X · 1025

X

  • Colonial Citizen
  • *
    • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
am: 26. August 2017, 13:08:14
Grüße vom unbekannten Neuen! ;)

Wie schon hier angemerkt, plane ich gerade an einer Deckhand-Klamotte. Dabei habe ich ein paar Fragen an erfahrenere Spieler*innen zum Thema Material und dessen Bezug.
  • Reflektoren: Welche benutzt Ihr? Recht passend sehen für mich die Fluorescent Lime-Yellow High Gloss Reflektoren von 3M aus. Bisher habe ich aber keine deutsche Bezugsquelle gefunden. Und welche Breite sollte ich nehmen?
  • Gummi-Westen: Welches Gummi verwendet ihr und wo bekommt man es?
  • Ösen: Habt Ihr Bezugsquellen für die Ösen an den Beinabschlüssen?
  • Stiefel: Tragt Ihr Gummi-Stiefel? Oder tragt Ihr Militär-/Schnürstiefel aus Leder, wie die Flotte?

Und, eher allgemein aber ich möchte dafür nicht einen extra Thread aufmachen: Wie steht es mit Kopfbedeckungen? Auf den Fotos sieht man immer wieder, dass warme Kleidung getragen wird und ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass der Bunker recht kalt ist/sein kann (ist der eigentlich beheizt?). Da gerade der Kopf gut Wärme abstrahlt, würde sich eine Kopfbedeckung da ja anbieten. Haben sich das Standards herausgebildet oder bin ich dahingehend frei? Hatte an eine einfache Wollmütze ("Beanie") gedacht…

Danke im Voraus!

Crewman Maxwell Isaac
CIC Operator
CFD Iason


Caitlin

  • Colonial Citizen
  • *
    • Beiträge: 825
    • Profil anzeigen
Antwort #1 am: 26. August 2017, 21:34:57
Der Bunker hat konstant etwa sieben Grad und ist nicht beheizbar... das Ding hat die Größe eines mittleren Bürogebäudes, die Heizkosten will keiner^^ Also solltest du auf jeden Fall einplanen, dass unter den Overall eine zusätzliche Schicht Ski-Unterwäsche o.ä. passt.

Sergeant Penelope Ryback
Fast Response Team
Battlestar Acheron


Volker

  • Ziviler Rat
  • Colonial Citizen
  • *
    • Beiträge: 249
    • Profil anzeigen
Antwort #2 am: 26. August 2017, 22:32:36
Bezüglich dem Bau deines Deckhand Outfits sprech mal die anderen Deckhands an, die alle ebenfalls schon die gleichen Fragen hatten und meines Erachtens super Lösungen gefunden haben.

Die Damen und Herren heißen im Forum: "Amy Watson", "Mericus Damodred" und "Philipp" (und sind bestimmt über die Mitteilungsfunktion erreichbar).

Was du auch einpacken solltest neben der (auf jedenfall IT akzeptablen) warmen Wollmütze und guten Militärstiefeln: Panzertape, Taschenlampe(n) und echtes Werkzeug ;)

Andrew Bent
The Colonial Times
-Journalist
Dr. Sirius Menter
-Mikrobiologe, Arzt


X

  • Colonial Citizen
  • *
    • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
Antwort #3 am: 11. September 2017, 19:13:22
Der Bunker hat konstant etwa sieben Grad und ist nicht beheizbar... das Ding hat die Größe eines mittleren Bürogebäudes, die Heizkosten will keiner^^ Also solltest du auf jeden Fall einplanen, dass unter den Overall eine zusätzliche Schicht Ski-Unterwäsche o.ä. passt.
Wie steht es denn mit oliv-grünen Strickpullovern? Akzeptabel, weil wärmend und halt sinnvoll oder verpönt, weil far from screen-accurate?
(Klar, unter dem Overall sieht man das nicht. Aber man hat ja auch nicht ständig nen Overall an, schätze ich… ;)

@Volker: Danke für den Tip! :)

Crewman Maxwell Isaac
CIC Operator
CFD Iason


Anne

  • Administrator
  • Colonial Citizen
  • *****
    • Beiträge: 1.760
  • We are here to defend democracy,not to practise it
    • Profil anzeigen
Antwort #4 am: 11. September 2017, 19:32:39
Wie steht es denn mit oliv-grünen Strickpullovern? Akzeptabel, weil wärmend und halt sinnvoll oder verpönt, weil far from screen-accurate?
(Klar, unter dem Overall sieht man das nicht. Aber man hat ja auch nicht ständig nen Overall an, schätze ich… ;)

Völlig okay :)

SIM
ORGA&SL
TC HQ
LT COL Kalliope Sellars
CO CFD Iason
BSG 42


Amy Watson

  • Deckhand
  • Colonial Citizen
  • *
    • Beiträge: 272
    • Profil anzeigen
Antwort #5 am: 20. Oktober 2017, 16:57:58
Hier auch nochmal Teile meiner PNs für die Allgemeinheit + ein paar Ergänzungen:

Mein Anzug ist hier von ebay: https://www.ebay.com/itm/Orange-Deck-Crew-Fatique-Coverall-Jumpsuit-Costume-/150543332606?ssPageName=ADME:X:RTQ:US:1123

Ich hab gute Erfahrungen mit diesen Handschuhen gemacht: https://www.amazon.de/Outdoorhandschuh-POWER-GRIP-Stichfest-Neopren-Gewebe/dp/B003BNPPHQ/ref=cts_ap_1_vtp

Ich habe darüber hinaus noch eine gelbe Schutzbrille von Uvex: https://www.amazon.de/Uvex-Arbeitsschutzbrille-B%C3%BCgelbrille-9192-schwarz/dp/B008KZG7E0/ref=sr_1_16?s=diy&ie=UTF8&qid=1508426605&sr=1-16&keywords=uvex+schutzbrille

Und eine Atemschutzmaske von 3M: https://www.amazon.de/3M-Halbmaskenk%C3%B6rper-Gr%C3%B6%C3%9Fe-St%C3%BCck-6200M/dp/B005HK05L2/ref=sr_1_5?s=diy&ie=UTF8&qid=1508426634&sr=1-5&keywords=3m+atemschutzmaske

Ich hab mir auch noch Kopftücher in orange und schwarz geholt, aber die trage ich fast nie: https://www.amazon.de/gp/product/B008DV7DN0/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1

Ich hab so eine Stirnlampe: https://www.amazon.de/Superheller-Stirnlampe-Helligkeiten-Stirnlampen-Kopfleuchten/dp/B005FEGYJC/ref=sr_1_5?s=sports&ie=UTF8&qid=1508426813&sr=1-5&keywords=stirnlampe

Diese Knieschoner: https://www.amazon.de/gp/product/B000LFS3RG/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1

Diese Werkzeugrolle: https://www.amazon.de/Black-Decker-Autowerkzeugzubeh%C3%B6r-Schrauberklingen-A7144/dp/B003BUAE70/ref=sr_1_1

Eine Werkzeug-Gürteltasche von KWB ähnlich dieser hier: https://www.amazon.de/Werkzeugtasche-906810-Messertasche-Nageltasche-Hammerhalter/dp/B00BQDAKZK/ref=sr_1_3

Feinmechaniker Werkzeugset: https://www.amazon.de/LogiLink-WZ0023-Feinmechaniker-Schraubendreher-Set/dp/B00BBW26XA/ref=sr_1_11?

Unter den Overrall ziehe ich meistens eine schwarze Strickjacke mit Rollkragen. Irgendwas das den Hals warm hält ist im Bunker extrem wichtig. Empfehlen kann ich dbzgl. auch kniehohe Stiefel.

-Specialist
Amy Watson
Temporary chief of the deck